Verwendung der Spendengelder

Seit Gründung des Fördervereins konnten wir Familien helfen durch:

  • Kostenübernahme -anteilig oder vollständig- für die erforderliche Mobilität zu den medizinischen Zentren und Ärzten.
  • Beschaffung von notwendigen medizinischen Hilfsmitteln, die von den gesetzlichen Krankenkassen gar nicht oder nur zum Teil erstattet werden.
  • Übernahme der Kosten bei ausgeschöpfter Leistung der gesetzlichen Krankenkasse, wenn eine Notwendigkeit der Betreuung aber weiterhin besteht.
  • Auszeit und Betreuung für Geschwisterkinder.

Wichtige Anmerkung:

Aus Gründen des Datenschutzes und der ärztlichen Schweigepflicht werden von unserer Seite keine Details zu aktuellen Fällen beschrieben. Auch möchten wir es vermeiden, dass über die räumliche Beschreibung Rückschlüsse auf die betroffenen Familien gezogen werden können.

Mitgliederversammlung 12. März 2018

Hilfe die ankommt!

Angela Hebbelmann (Case Managerin) über die Arbeit des Bunten Kreises 2017:

  • Sozialmedizinische Nachsorge:
    Betreute Familien: 92  (davon 12 aus 2016 – Abschluss in 2017)
  • gefahrene Kilometer: 50.528 km für Hausbesuche und Begleitung zu Fachärzten /Ambulanzen / Beratungsstellen

Frau Hebbelmann verdeutlichte ihre Arbeit an Hand von anonymisierten Fallbeispielen.

  • Fachkraft für Geschwisterkinder, Beate Dreyer:

    Frau Dreyer berichtete über die seit einem halben Jahr stattfindenden „Geschwistertreffen“. Zur Zeit kommen sechs Kinder regelmäßig zusammen, um miteinander zu spielen und Spass zu haben. Nebenbei erfahren sie, dass auch andere Kinder kranke Geschwister haben. Die Treffen werden vom Förderverein finanziell unterstützt.

    Das Geschwistertreffen findet alle sechs Wochen jeweils Montags von 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr im SPZ des Marienhospital statt. Anmeldungen unter Telefon: 04961/931394

Jahresbericht 2017 des Vorstandes:

Der Vorstand blickte auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurück. Mitgliedsbeiträge und Spendengelder wurden dem Vereinszweck entsprechend ausgegeben.

Einnahmen 2018
Einnahmen 2018

Ausgaben 2018
Mittelverwendung 2018