Nacht Ma[h]l-en Essen und Kunst verbindet

keine Kunst-Klasse – Eine Genuss-Party – Nacht Ma[h]l-en – einzigartige Kombination aus Essen und Kunst: An einem Abend ein Kunstwerk zu schaffen, gepaart mit kulinarischem Genuss, aus einer leeren Leinwand mit Schritt für Schritt Anweisung ein Meisterwerk zu gestalten.

12.11.2015 Nacht Ma[h]l-en in Papenburg
12.11.2015 Nacht Ma[h]l-en in Papenburg
Der Förderverein Bunter Kreis Nord-West Niedersachsen e.V. lädt gemeinsam mit der Papenburg Tourismus GmbH und durch Unterstützung der Kunstschule Zinnober und dem DEHOGA Papenburg am 12. November 2015 zum Nacht Ma[h]l-en in Papenburg an den Hauptkanal ins „Alte Gasthaus Kuhr“ von 18.30 bis 22.00 Uhr ein.

In rund drei Stunden, während die Teilnehmer ein genüssliches Nachtmahl zu sich nehmen, wird die begleitende Kunstpädagogin der Zinnober Kunstschule durch die einzelnen Schritte führen. Die Teilnehmer werden am Ende der Veranstaltung Nacht Ma[h]l-en / Essen & Kunst ihr einzigartiges Meisterwerk staunend erstellt in der Hand halten und mit nach Hause nehmen.

Nacht Ma[h]l-en ganz einfach und völlig stressfrei! Jeder kann mitmachen, absolut keine Vorkenntnisse sind nötig.

Der Veranstaltungsort; keine Schule oder Kursräumlichkeiten, sondern ein Restaurant. Diese Auftaktveranstaltung findet erstmalig im „Alten Gasthaus Kuhr“ am Hauptkanal in Papenburg statt. Nacht Ma[h]l-en ist keine Kunst-Klasse – es ist eine Party!

Nacht Ma[h]l-en mischt künstlerische Malerei und kulinarischen Genuss – drei Stunden, 20 Teilnehmer, ein Nachtmahl genießen und dabei aus einer leeren Leinwand in ein Meisterwerk gestalten – in sachkundiger Begleitung. Hierbei sind eigene Kreativität und Individualismus willkommen.

c ute müller-nordbild-mediaDas Leben ist bunt!

Der Förderverein „Bunter Kreis Nord-West Niedersachsen e.V.“ möchte mit dieser Veranstaltung auf sich und seinen Wirkungskreis aufmerksam machen. Nach dem Motto „Das Leben ist bunt“ soll im Besonderen auf die vielfältigen Aufgabenschwerpunkte aufmerksam gemacht werden. Der Förderverein Bunter Kreis Nord-West Niedersachsen e.V. unterstützt Familien mit schwer kranken Kindern und die gleichnamige sozialmedizinische Nachsorgeeinrichtung, die nach stationären Aufenthalten für die Familien da ist. Nur gemeinsam ist das Ziel zu erreichen, dass den Familien das Leben gelingt und die betroffenen Kinder ihre persönlichen Entwicklungschancen bestmöglich nutzen können.

Durch die Partnerschaft und Kooperation mit der Papenburg Tourismus GmbH, dem DEHOGA Papenburg und der Kunstschule Zinnober kann das Nacht Ma[h]l-en erfolgreich umgesetzt werden. Der Förderverein Bunter Kreis e.V. engagiert sich leidenschaftlich für die Hilfe suchenden Familien. Die Idee des Nacht Ma[h]l-en soll über die Grenzen hinweg ein individuelles und einprägsames Erlebnis für jeden Interessierten werden. Das schließt unsere Partner und Unterstützer herzlich mit ein.

Verbindliche Anmeldung und Karten: Altes Gasthaus Kuhr, Hauptkanal rechts 62, 26871 Papenburg, Telefon: 04961-66430

Weitere Infos in unserem Flyer