Nachtma(h)len im Struvenhus, Lehe

„Nacht Ma[h]len” am 07. Mai 2020 und 08. Mai 2020

Das Gut Altenkamp und der FreundeskreisGut Altenkamp e.V. freuen sich auf das „Nacht Ma[h]l- en” auf Gut Altenkamp, Aschendorf – Essen und Kunst verbindet, in einer Hand der Pinsel und in der anderen die Gabel.Erleben Sie eine einzigartige Kombination aus Essen & Kunst. „Nacht Ma[h]l- en” mischt künstlerische Malerei und kulinarischen Genuss. Jeder kann mitmachen, es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Eine Künstlerin der Kunstschule Zinnober begleitet Schritt für Schritt bis zur Fertigstellung des eigenen Meisterwerkes. Zum genüsslichen „Nacht Ma[h]len” gehört neben der Schaffung des eigenen Kunstwerkes, gutes Essen und Trinken in einer fröhlichen und bunten Atmosphäre, bei der jeder seine eigenen Talente entdecken kann. Das Nacht Ma(h)len wird gastronomisch vom Café des Gut Altenkamps begleitet.

Interessante Berichte finden Sie auf „A-VIS.DE“ und „hit-news.com“

Neue Beiträge

Radeln für ein besseres Klima
5. September 2020
Tag der offenen Tür bei Harms Agrartechnik
18. Juni 2020
1. Eliza – eine zarte Kämpfernatur 2. Raus aus dem Krankenhaus – und dann?
15. Juni 2020

Kontakt

Förderverein Bunter Kreis
Nord-West-Niedersachsen e.V.
Breslauer Straße 33
26871 Papenburg

Telefon (04961) 99 65 69
Mail mail@bunterkreis.net

Spendenkonto

IBAN DE81 266 500 01109 103 1169
BIC NOLADE21EMS

Kontonummer 109 103 1169
BLZ 266 500 01

Bank Sparkasse Emsland