Nacht Ma[h]l-en: Ein Rendezvous von Genuss, Kunst und Engagement

An den Abenden des 16. und 17. November 2023 fand in der KUNSTSCHEUNE Jemgum das Projekt „Nachtma(h)len“ statt. In der einzigartigen Kulisse der KUNSTSCHEUNE Jemgum wurde eine Verbindung aus Kunst, herzlichen Gesprächen, vorzüglichem Essen und vor allem sozialem Engagement gefunden.
Unter der Anleitung der Künstlerin Editha Janson aus Papenburg konnten sich die Teilnehmer entfalten. Schritt für Schritt wurden aus leeren Leinwänden wahre Kunstwerke geschaffen.

Das „Kleine Wir“ – Eine Inspiration
„Nachtma(h)len“ knüpft an das Projekt von „Ich – Du – Wir alle“ an, das die Idee des Miteinanders und des Gemeinschaftsgefühls verkörpert. Ein kleines „Wir“ entsteht immer dort, wo Menschen zusammenkommen und einander mögen.

Im Rahmen des Projektes -Wir brauchen ein neues Miteinander, ein neues „WIR“- sind die geschaffenen Kunstwerke am kommenden Wochenende (25. – 26.11.2023) im AUSSTELLUNGSZENTRUM GUT ALTENKAMP ausgestellt.
Mit diversen Arbeiten sind dort Kindergärten, Schulen, Vereine, Pflegeeinrichtungen und weitere Einrichtungen beteiligt.

AUSSTELLUNGSZENTRUM GUT ALTENKAMP
Am Altenkamp 26871 Papenburg-Aschendort
In unmittelbarer Nähe des Bahnhofs Aschendorf
Telefon: +49 4962 6505- www.gut-altenkamp.de
Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag von 12 bis 17 Uhr

Neue Beiträge

Bunter Kreis re-akkreditiert
31. Dezember 2023
Nachtma(h)len findet wieder statt
19. Oktober 2023
Popcorn und Speckedicken
6. Oktober 2023

Kontakt

Förderverein Bunter Kreis
Nord-West-Niedersachsen e.V.
Breslauer Straße 33
26871 Papenburg

Telefon (04961) 99 65 69
Mail mail@bunterkreis.net

Spendenkonto

IBAN DE81 266 500 01109 103 1169
BIC NOLADE21EMS

Kontonummer 109 103 1169
BLZ 266 500 01

Bank Sparkasse Emsland